Home
Werk Adolph Kolping
1.Fotoalbum 13./14.9
2.Fotoalbum 13/14.9.
Fotoalbum-Archiv
Fotos 2009 bis heute
Nikolausaktion
Gästebuch
Interessante Links
Impressum u.Vorstand
Frauen in der Kolpingfamilie
Mitte der 70er Jahre - der Schritt vom Gesellen-verein und der handwerklich orientierten Organisation zur offenen katholischen Bildungs- und Aktionsgemeinschaft war schon seit Jahr-zehnten vollzogen - ließ die Kolpingfamilie auch weibliche Mitglieder zu. Ja sie förderte diese Gedanken – der Familienhaften Gemeinschaft, wie sie Kolping seit jeher wollte, zwingend entgegenkam – mit großem Engagement. Die Kolpingfamilie ist seither nicht mehr reine „Männersache“. Auch die Villinger Kolping-gemeinschaft hat den Frauen die Tür geöffnet, und sie ist damit gut gefahren. Insbesondere in den 70er, 80er und 90er Jahren konnten
wir vermehrt Frauen aufnehmen und diese haben heute einen festen Platz in allen Bereichen. Selbst in der Vorstandschaft haben und hatten wir mit Siglinde Fischer, Roswitha Käfer, Jutta Sturm und Barbara Weiß aktive Vereinsmitglieder.
 Seit Jahren wird der eine oder andere Bischof Nikolaus nebst Ruprecht von einer Chauffeurin sicher zu den Kindern gefahren. 
ZurückWeiter
Kolpingfamilie Villingen  | info@kolping-villingen.de